AGB’s

Gültigkeit

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Kaufverträge über Lieferungen von Waren von der Kalträucherei Herzog genannt «Valley-Smokery» an den Besteller/Kunden, sofern nicht andere schriftliche Änderungen oder Ergänzungen vereinbart worden sind. Sollten Teile oder Passagen dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, so tritt die entsprechende Regelung nach OR/ZGB in Kraft, die der eigentlichen Bedeutung und dem wirtschaftlichen Zweck des Teils oder der Passage am nächsten kommt. Das gleiche gilt im Falle einer Lücke.

Bestellung

Bestellungen erfolgen telefonisch oder schriftlich:

– T +41(0)43 931 0185

– Fax +41 (0)43 931 01 86

– info@valley-smokery.ch

Webshop www.valley-smokery.ch

Telefonisch sind wir Dienstag bis Freitag von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr erreichbar, Feiertage ausgenommen.

Hauptsaison von Ende Oktober bis Ende März

Lieferung Schweiz / Ausland

In der Regel wird eine Bestellung innerhalb von 24 Stunden nach Bestelleingang bearbeitet und per Swiss-Express „Mond“ gekühlt über Nacht an alle Postadressen in der Schweiz verschickt. Von dieser Frist ausgenommen sind Bestelleingänge an Wochenenden/Feiertagen, diese Aufträge werden am nächstmöglichen Termin, per Swiss-Express „Mond“, verschickt. Bestellten Produkte werden fachgerecht gekühlt verpackt, es wird empfohlen die in Empfang genommenen Produkte umgehend wieder im Kühlschrank zu lagern. Sollte ein bestellter Artikel nicht in der genannten Lieferfrist bereitstehen, informiert die Kalträucherei Herzog genannt «Valley-Smokery» so schnell wie möglich, über die bei Bestellabschluss zur Verfügung gestellten Kontaktdaten. Ins Ausland werden keine Lieferungen ausgeführt.

Preise

Alle Preise auf Angebotslisten und im Internet sind grundsätzlich unverbindlich. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Rechnungen werden nach effektiv verpackter Menge, Preis per Kilogramm resp. Gramm, ausgestellt.

Rücknahme

Mängel müssen spätestens 24 Stunden nach Erhalt der Ware gemeldet werden. die Kalträucherei Herzog genannt «Valley-Smokery» ist grundsätzlich nicht verpflichtet, Ersatz für beschädigte Güter zu leisten; es gelten die Bestimmungen des Obligationenrechts (OR).

Zahlung

Bezahlung im Webshop ist mit Kreditkarte, via PayPal und Vorauskasse möglich. Bei Bestellungen per Telefon, Fax oder E-Mail wird eine Rechnung zur Vorauskasse verschickt. Rechnungen sind gemäss Angabe auf der Faktura rein netto, ohne Abzug zahlbar.

Schlussbestimmung

Die vorliegenden AGB können von Kunden nicht durch eigene Bedingungen ersetzt werden. Bei den von der Kalträucherei Herzog genannt «Valley-Smokery» angebotenen Waren handelt es sich um Naturprodukte, die gelieferten Güter können optisch von Fotos der Webseite abweichen. Die vorliegenden AGB unterliegen schweizerischem Recht. Gerichtstand ist Dielsdorf ZH. Die Parteien werden sich bemühen, etwaige Streitigkeiten, die sich aus der Durchführung eines Vertrages ergeben, auf gütlichem Wege beizulegen.